SildeHEXAL Potenzmittel Viagra Generika

SildeHEXAL Preisvergleich: Ist das Viagra Generikum auch ohne Rezept erhältlich?

Das deutsche Pharmaunternehmen Hexal vertreibt seit 2013 den Wirkstoff Sildenafil unter dem Namen SildeHEXAL. Das Sildenafil Generikum von Hexal wird, wie auch das Originalpräparat Viagra, zur Behandlung von Potenzproblemen eingesetzt und ist in den Dosierungen 25 mg, 50 mg und 100 mg erhältlich.

Aber was kostet das Viagra Generikum? Und kann ich mir SildeHEXAL eigentlich auch online verschreiben lassen, oder muss ich zwingend zum Urologen? In diesem Artikel vergleichen wir die Preise von SildeHEXAL und zeigen Ihnen, wie Sie sich das Medikament bei lizenzierten Anbietern wie auf www.121doc.de legal online verschreiben lassen können.

SildeHEXAL im Preisvergleich

Grundlegend kann festgehalten werden, dass Generika immer günstiger sind, als das Original. Nehmen wir die Online Apotheke 121doc, mit der wir gute Erfahrungen gemacht haben: Für 12 SildeHEXAL-Tabletten bezahlen Sie dort der 50 mg Dosierung 124,95 EUR. Im Vergleich zum Originalpräparat (Viagra von Pfizer) sparen Sie somit 181,05 EUR – das Original kostet bei 121doc in der gleichen Dosierung und Packungsgröße 306,00 €.

In der nachfolgenden Vergleichstabelle können Sie sich genauer anschauen, was Sie beim Kauf eines Generikums sparen können.

PotenzmittelPreise & PackungsgrößenOnline Apotheke

SildeHEXAL

Dosierung 50 mg

  • 4 Tabletten ab: 59,95 €
  • 8 Tabletten ab: 94,95 €
  • 12 Tabletten ab: 124,95 €
  • 16 Tabletten ab: 159,95 €
  • 32 Tabletten ab: 269,95 €

www.121doc.de

SildeHEXAL

Dosierung 100 mg

  • 4 Tabletten ab: 69,95 €
  • 8 Tabletten ab: 114,95 €
  • 12 Tabletten ab: 134,95 €
  • 16 Tabletten ab: 174,95 €
  • 32 Tabletten ab: 319,95 €

www.121doc.de

Viagra

Dosierung 50 mg

  • 4 Tabletten ab: 119,95 €
  • 8 Tabletten ab: 220,00 €
  • 12 Tabletten ab: 315,00 €
  • 16 Tabletten ab: 412,00 €
  • 32 Tabletten ab: 800,00 €

www.121doc.de

Potenzmittel Testpackung

Mehrere Generika

in geringer Dosierung

  • 1 Testpackung ab: 169,95 € 
    • 4 x Sildenafil 50 mg
    • 4 x Tadalafil 10 mg
    • 4 x Vardenafil 10 mg

www.121doc.de

SildeHEXAL: Wo kaufen?

Neben dem klassischen Weg, SildeHEXAL über die Apotheke in der Nähe zu erhalten, haben Sie die Möglichkeit, sich das Potenzmittel auch online verschreiben zu lassen.

Lizenzierte Online Apotheken, 121doc.de ist beispielsweise neben Zava oder Spring ein uns bekannter & guter Anbieter, bieten hier einen innovativen Service an. Die Behandlungen laufen bei all diesen Online Arztpraxen recht ähnlich ab – hier am Beispiel von www.121doc.de in 4 einfachen Schritten:

  1. Medikament auswählen
  2. Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens
  3. Medizinische Überprüfung
  4. Versand des Medikaments durch Apotheke 

Da PDE-5-Hemmer wie z. B. SildeHEXAL verschreibungspflichtig sind, erhalten Sie das Medikament nur mit einem gültigen Rezept. In Online Apotheken, wie 121doc wird Ihnen dieses Rezept auf Basis Ihrer Angaben im medizinischen Fragebogen von einem in der EU zugelassenen Arzt ausgestellt. Daher entfällt der persönliche Besuch bei Ihrem Hausarzt oder Urologen.

Wirkungsdauer von SildeHEXAL

Die verschiedenen Wirkstoffe, welche in PDE-5-Hemmern enthalten sind wie z. B. Tadalafil (Cialis), Vardenafil (Levitra) oder Avanafil (Spedra) unterscheiden sich hinsichtlich der Wirkungsdauer voneinander. In nachfolgender Tabelle finden Sie Informationen zu den einzelnen Wirkweisen der verschiedenen PDE-5-Hemmer.

Was ist Sildenafil?

Sildenafil wurde von einer Forschungsgruppe des US-amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer entwickelt. Der Wirkstoff sollte ursprünglich zur Behandlung von Bluthochdruck genutzt werden. Männliche Probanden berichteten während der klinischen Forschung von einer verbesserten Erektionsfähigkeit.

Pfizer entschied sich daraufhin, Sildenafil stattdessen als Potenzmittel weiterzuentwickeln und patentierte den Wirkstoff 1996. Dieser Patentschutz ist 2013 abgelaufen, seit dem stellen zahlreiche Pharma Unternehmen eigene Sildenafil Medikamente her, die sogenannten Viagra Generika.

Von allen Wirkstoffen, die bei der Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt werden, ist Sildenafil mit Sicherheit das am besten erforschte Mittel.

SildeHEXAL Potenzmittel Viagra Generika

Erfahrungen mit SildeHEXAL

Natürlich möchten wir Ihnen in diesem Artikel die Meinungen von verschiedenen Patienten nicht vorenthalten. Wir haben für Sie recherchiert und verschiedene Meinungen zusammengetragen – gerne können Sie uns Ihre Erfahrungen zusenden, damit wir entsprechend ergänzen können. Wir freuen uns über eine kurze E-Mail an info[at]selbsthilfe-impotenz.org. Natürlich veröffentlichen wir Ihre Erfahrungen nur mit Ihrem Einverständnis und auch gerne anonym.

“Ich war erstaunt, wie gut das funktioniert. Nicht nur die Erektion wurde verbessert, sondern auch die Orgasmen wurden viel intensiver!”

“Es funktioniert wirklich, aber man sollte es nicht mit Alkohol nehmen. Am besten eine Stunde vor dem Sex einnehmen, damit die Wirkung einsetzt.”

Worauf sollte ich vor der Einnahme von SildeHEXAL achten?

Wie Sie aus der Tabelle weiter oben in diesem Beitrag bereits entnehmen konnten, sollten Sie SildeHEXAL etwa 30 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen.

  • Zeit bis zum Eintritt der Wirkung von SildeHEXAL: ca. 30 – 60 Minuten
  • Wirkungsdauer von SildeHEXAL: ca. 4 – 5 Stunden

Um die Entfaltung der Wirkung sicherzustellen, sollten Sie vor der Einnahme keine fetthaltigen Mahlzeiten zu sich nehmen. Auch der Konsum von Alkohol kann eine dämpfende Wirkung auf die sexuelle Erregbarkeit und damit auch auf die Wirkung von Sildenafil haben. Denn Sildenafil unterstütz die Erektion, der Wirkstoff lässt sie allerdings nicht ohne sexuellen Reiz einfach so entstehen.

Auch online benötigen Sie für Potenzmittel immer auch ein gültiges Rezept. Online Apotheken, wie www.121doc.de bieten Ihnen als Patient eine innovative Möglichkeit, sich das Wunschmedikament von zuhause aus zu bestellen. Und das völlig legal.

SildeHEXAL ist zudem sehr viel günstiger als das Originalpräparat von Pfizer. Neben der Tatsache, dass Ihr Geldbeutel geschont wird, sparen Sie sich zudem die oft lange Wartezeit beim Arzt vor Ort. 

Tipp: Bei manchen zugelassenen online Anbietern finden Sie Potenzmittel Testpackungen – darin sind mehrere PDE-5-Hemmer (Wirkstoffe: Sildenafil, Tadalafil & Vardenafil) enthalten. So finden Sie schnell heraus, welcher Wirkstoff bei Ihnen am besten geeignet ist.

Michael Scheffler

Michael Scheffler

Erster Vorsitzende, Selbsthilfe-Impotenz Interessengemeinschaft

Michael hat die Gruppe gegründet. Er ist verantwortlich für Kontakte zu anderen Gruppen, Institutionen und Medien.

Quellen und weitere Literatur

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie, Leitlinien für Diagnostik und Therapie der Erektilen Dysfunktion
    http://www.dgn.org/images/red_leitlinien/LL_2012/pdf/ll_82_2012_diagnostik_und_therapie_der_erektilen_dysfunktion.pdf
  • Kölner Studie zur Prävalenz (Häufigkeit) von Erektionsstörungen (2000)
    https://www.researchgate.net/publication/245698410_Die_Pravalenz_von_mannlichen_Erektionsstorungen_in_Deutschland_heute_und_in_der_Zukunft_-_The_prevalence_of_male_erectile_dysfunction_in_Germany_today_and_in_the_future_-
  • Patientenmobilität in der EU
    https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/begriffe-von-a-z/p/patientenmobilitaetsrichtlinie.html § 73 des Arzneimittelgesetzes (AMG) http://www.gesetze-im-internet.de/amg_1976/__73.html
  • Sicherer Arzneimittelkauf im Internet
    https://www.bfarm.de/DE/Arzneimittel/Pharmakovigilanz/Versandhandel/_node.html
  • WHO – gefälschte Arzneimittel aus dem Internet (2010)
    https://www.who.int/bulletin/volumes/88/4/10-020410/en/
  • Zoll zum Thema Arzneimittelbestellung aus dem EU Ausland
    https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-innerhalb-der-EU/Einschraenkungen/Arzneimittel/arzneimittel_node.html