Kategorien
Potenzmittel

Viagra Preise – was kostet Viagra?

Die unterschiedlichen Preise von Viagra setzen sich aus dem Preis des Herstellers und den Aufpreisen der Apotheken zusammen. Der Endpreis, der daraus resultiert, wird durch die sog. Arzneimittelpreisverordnung vorgeschrieben, die in Deutschland gilt.

Diese Bestimmung setzt einen fixen Verkaufspreis für verschreibungspflichtige Präparate, der für Apotheken in Deutschland gesetzlich bindend ist und nur um maximal 3 % erhöht werden darf.

Dabei variiert der Preis von Viagra je nach Dosierung und Packungsgröße. Hier finden Sie die Preise für Viagra, nach Dosierung und Packungsgröße sortiert.

Preise für Viagra in der Apotheke

  • 25 mg: 4 Filmtabletten: 49,98 €
  • 50 mg: 4 Filmtabletten: 54,98 €
  • 50 mg: 12 Filmtabletten: 139,98 €
  • 100 mg: 4 Filmtabletten: 72,98 €
  • 100 mg: 12 Filmtabletten: 179,98 €

Erstattet die Krankenkasse die Kosten für Viagra?

Für gesetzliche Krankenkassen ist die Behandlung der erektilen Dysfunktion mit Viagra, verwandten Medikamenten oder Generika eine Selbstzahlerleistung und wird leider nicht übernommen.

Alternative Behandlungsmethoden, wie zum Beispiel eine Testosteronersatztherapie oder das Einsetzen eines Schwellkörper-Implantats hingegen, werden von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel übernommen.

Bei privaten Krankenversicherungen variieren die Bestimmungen zur Kostenübernahme von Behandlungen hingegen stark. Wenn Sie bei einer privaten Krankenkasse versichert sind, sollten Sie die genauen Bestimmungen am besten bei Ihrer Krankenversicherung erfragen.

Kann ich Viagra im Ausland z.B in Großbritannien zu einem günstigerem Preis kaufen?

Weil Viagra und Generika nicht in allen Ländern einer Rezeptpflicht unterliegen, werden diese Medikamente im Ausland oft zu günstigeren Preisen und rezeptfrei angeboten. 

In Großbritannien wurde zum Beispiel eine Neubewertung von Viagra in der 50 mg Dosierung angefertigt. Die zuständige Aufsichtsbehörde hat die gesundheitlichen Risiken als vertretbar bewertet und so eine rezeptfreie Abgabe in Apotheken möglich gemacht.

So kosten 4 Tabletten Viagra Connect in Großbritannien nur 19,00 €. 12 Tabletten 39,00 €.

Viagra Connect
Viagra Connect ist in Großbritannien rezeptfrei erhältlich

Auch deutsche Patienten können sich legal Viagra in Großbritannien online verschreiben lassen

Was viele nicht wissen: Auch deutsche Patienten haben die Möglichkeit sich Potenzmittel und günstige Generika online verschreiben zu lassen, ohne einen Arzt physisch besuchen zu müssen.

Warum das so ist liegt an der sogenannten Patientenmobilitätsrichtlinie der EU.

Diese besagt, dass man sich seinen Arzt innerhalb der EU frei aussuchen darf. Und da es legal ist, Potenzmittel in Großbritannien online zu verschreiben (z. B. bei 121doc), dürfen auch Sie als deutscher Staatsbürger diesen Service in Anspruch nehmen. 

Viagra 50 mg Filmtabletten Potenzmittel

Viagra 50 mg

  • Wirkstoff: Sildenafil
  • Wirkungsdauer bis zu 5 Stunden
  • 4 Filmtabletten: ab 119,95 €

Das Thema haben wir im Detail unter „Potenzmittel legal online verschreiben lasse – was Sie beachten können“ besprochen.

Ist der hohe Preis für Viagra gegenüber anderen Potenzmitteln gerechtfertigt?

Aufgrund der hohen Forschungskosten, die von Pfizer investiert werden mussten, um das Medikament sicher auf den Markt zu bringen, ist der Preis von Viagra gerechtfertigt. Durch den Patentschutz wird in diesem Fall auch sichergestellt, dass sich die hohen Kosten für Forschung und Entwicklung auch für das Unternehmen rentieren.

Außerdem genießt Viagra als Marke und als Originalprodukt auch das größte Vertrauen der Patienten.

Gibt es ein Viagra Generikum, das weniger kostet?

Nach Ablaufen des Patentschutzes für Viagra im Jahr 2013 sind die Preise durch Sildenafil Generika aber deutlich gesunken. Auch Pfizer selbst bietet mit Sildenafil Pfizer ein günstiges Generikum an aber auch zahlreiche andere Hersteller haben Viagra-Generika auf dem Markt, die dem Original in Nichts nachstehen und zumeist deutlich günstiger sind, als die blauen Pillen im Original. 

Name des
Medikaments
Preise
25 mg Dosierung
Lizenzierte
Online Apotheke
Sildenafil STADA
Viagra Generikum von STADA
4 Tabletten ab: 54,95 € 
8 Tabletten ab: 83,95 € 
12 Tabletten ab: 109,95 €
16 Tabletten ab: 139,95 € 
32 Tabletten ab: 238,95 € 
www.121doc.de
Sildenafil ratiopharm
(Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich)
4 Tabletten: ab 14,95 €*
12 Tabletten: ab 25,95 €*

*zzgl. Bearbeitungs- Versand & Behandlungsgebühren
www.121doc.de
Sildenafil 1A Pharma
(Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich)
4 Tabletten ab: 54,95 € 
8 Tabletten ab: 83,95 € 
12 Tabletten ab: 109,95 €
16 Tabletten ab: 139,95 € 
32 Tabletten ab: 238,95 € 
www.121doc.de
Sildaristo
erst ab der 50 mg Packung erhältlich
4 Tabletten ab: 59,95 €
8 Tabletten ab: 89,95 €
12 Tabletten ab: 119,95 €
16 Tabletten ab: 154,95 €
32 Tabletten ab: 259,95 €
www.121doc.de
SildeHEXAL
erst ab der 50 mg Packung erhältlich
4 Tabletten ab: 59,95 € 
8 Tabletten ab: 94,95 €
12 Tabletten ab: 124,95 €
16 Tabletten ab: 159,95 €
32 Tabletten ab: 269,95 €
www.121doc.de
Michael Scheffler | Selbsthilfe Impotenz

Michael Scheffler

Initiator, Selbsthilfe-Impotenz Interessengemeinschaft

Michael hat die Gruppe gegründet. Er ist verantwortlich für Kontakte zu anderen Gruppen, Ärzten, Psychologen, Institutionen und Medien. E-Mail bei Nachrichten: [email protected]

Quellen und weitere Literatur

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie, Leitlinien für Diagnostik und Therapie der Erektilen Dysfunktion
    http://www.dgn.org/images/red_leitlinien/LL_2012/pdf/ll_82_2012_diagnostik_und_therapie_der_erektilen_dysfunktion.pdf
  • Kölner Studie zur Prävalenz (Häufigkeit) von Erektionsstörungen (2000)
    https://www.researchgate.net/publication/245698410_Die_Pravalenz_von_mannlichen_Erektionsstorungen_in_Deutschland_heute_und_in_der_Zukunft_-_The_prevalence_of_male_erectile_dysfunction_in_Germany_today_and_in_the_future_-
  • Patientenmobilität in der EU
    https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/begriffe-von-a-z/p/patientenmobilitaetsrichtlinie.html § 73 des Arzneimittelgesetzes (AMG) http://www.gesetze-im-internet.de/amg_1976/__73.html
  • Sicherer Arzneimittelkauf im Internet
    https://www.bfarm.de/DE/Arzneimittel/Pharmakovigilanz/Versandhandel/_node.html
  • WHO – gefälschte Arzneimittel aus dem Internet (2010)
    https://www.who.int/bulletin/volumes/88/4/10-020410/en/
  • Zoll zum Thema Arzneimittelbestellung aus dem EU Ausland
    https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-innerhalb-der-EU/Einschraenkungen/Arzneimittel/arzneimittel_node.html