tadalafil abz

Sildenafil AbZ: Dosierung & Preise im Überblick

AbZ-Pharma ist ein Tochterunternehmen von ratiopharm und zeichnet sich durch den Vertrieb von preisgünstigen Generika aus. Gestartet als 7-köpfiges Unternehmen in Ulm ist AbZ-Pharma schnell gewachsen und gehört jetzt zur Teva Pharmaceutical Industries Ltd.. Eines seiner Bestseller ist das Viagra Generika Sildenafil AbZ.

Welche Dosierungen gibt es und wie teuer sind die Präparate online?

Sildenafil AbZ ist in den Dosierungen 25 mg, 50 mg und 100 mg erhältlich. Ab einer Dosierung von 50 mg lässt sich die Tablette in 4 gleiche Teile aufteilen. Nur die Einnahme einer ganzen Tablette oder die gleichzeitige Einnahme von zwei Vierteln ist durch die Dosierung abgedeckt. Die 25 mg Tablette hat ihre Bruchkerbe nur, um das Schlucken der Tablette zu vereinfachen.

Sildenafil AbZ ist selten in Online Apotheken erhältlich. Als Alternative bietet sich Sildenafil STADA an.

Bitte beachten Sie:

Zu den Preise für das Medikament kommen in den meisten Fällen noch Service- oder Behandlungsgebühren hinzu. Bei 121doc beträgt die Behandlungsgebühr 19 €.

Tipp: Wussten Sie, dass Sie sich Potenzmittel auch legal online verschreiben lassen können, ohne dabei physisch einen Arzt besuchen zu müssen? Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserem Artikel unter: www.selbsthilfe-impotenz.org/potenzmittel-legal-online-kaufen

Wie wirkt das Medikament/der Wirkstoff Sildenafil im Körper? 

Nachfolgend geben wir Ihnen einen kurzen Überblick, wie Sildenafil wirkt. Eine Ausführliche Erklärung erhalten Sie in diesem Artikel zum Viagra-Generikum Sildaristo.

Sildenafil AbZ funktioniert grundsätzlich wie Viagra oder jedes andere generische Viagra:

  • 30 – 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr sollte das Präparat in der richtigen (verschriebenen) Dosierung eingenommen werden.
  • Sildenafil AbZ unterstützt die sexuelle Stimulation, ohne sexuelle Erregung erscheint keine Erektion “automatisch”.
  • Das Medikament unterstützt den Blutfluss in den Penis und erhält die Erektion so länger aufrecht.
  • Die Wirkung hält bis zu 4 Stunden an.
  • Nach dem Orgasmus geht die Erektion meist auf natürliche Weise wieder zurück.

Ist Sildenafil AbZ genauso gut wie das Original?

Alle in Deutschland zugelassenen Generika müssen die gleichen strengen Prüfverfahren einer staatlichen Zulassungsbehörde durchlaufen und die gleichen Anforderungen wie das Original erfüllen. Die Prüfung wird vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in Bonn durchgeführt.

Mit der erfolgreichen Zulassung entspricht die Wirkung, Verträglichkeit und Unbedenklichkeit des Generikums ohne Einschränkung dem Originalpräparat. Daher können wir Ihnen versichern: solange Sie sich Viagra-Generika auf seriösen, lizenzierten Online Apotheken wie z.B 121doc verschreiben lassen, erhalten Sie qualitativ hochwertige Medikamente.

Warum ist Sildenafil AbZ billiger als Viagra? 

Der niedrigere Preis von Generika Medikamenten hat zwei Gründe. Bis der Erstanbieter ein Arzneimittel auf den Markt bringen kann, bedarf es jahrelanger Forschung und Tests. Wirksamkeit und Verträglichkeit müssen durch Langzeitstudien bestätigt werden, sonst ist keine Zulassung möglich. Dies führt zu hohen Kosten. Sobald der Verkauf möglich ist, hat der Erstanbieter ein Patent mit einer Laufzeit von maximal 20 Jahren und damit ein Monopol auf den Verkauf eines Medikaments.

Ohne Wettbewerb genießt der Erstanbieter absolute Preisfreiheit und kann die Entwicklungskosten durch einen hohen Preis kompensieren und ansonsten den Preis höher ansetzen als in einer Wettbewerbssituation. Generika-Hersteller sparen sich die Kosten für die Forschung und Entwicklung und geben diese Ersparnis in Form des Verkaufspreises an Sie als Patienten weiter.

Was sollte man vor der Einnahme beachten? 

Sildenafil AbZ wird etwa 30 Minuten bis eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Die genaue Zeit bis zur Wirkung ist von Patient zu Patient unterschiedlich. Es ist etwa vier Stunden nach der Einnahme wirksam. Während dieser Zeit ist es möglich, eine zufriedenstellende Erektion zu entwickeln und aufrechtzuerhalten. 

Geschlechtsverkehr muss daher nicht auf die Minute genau geplant werden, sondern kann spontan innerhalb der 4 Stunden passieren. Diese Tatsache macht den Akt an sich viel natürlicher und nimmt den Druck.

Während der Wirkdauer von Sildenafil AbZ gibt es, entgegen der durch Hollywood und Co. verbreiteten Mythen, keine dauerhaft anhaltende Erektion. Das Vorhandensein von Sildenafil im Blut fördert nur die Entwicklung und Aufrechterhaltung einer Erektion während der sexuellen Stimulation.

sildenafil-abz

Sildenafil AbZ

  • Wirkstoff: Sildenafil
  • Wirkungsdauer bis zu 8 Stunden
  • 4 Filmtabletten: ab 69,95 €

*Zur Zeit nur Sildenafil STADA erhältlich

Was sind häufige Nebenwirkungen von Sildenafil AbZ?

Die am meisten verbreiteten Nebenwirkungen von Sildenafil AbZ, von denen mehr als zehn Prozent der Männer betroffen sind, sind Kopfschmerzen. Dies ist vor allem auf die Erweiterung der Gefäße zurückzuführen, die sich nicht auf den Penis beschränkt, da Sildenafil im ganzen Körper wirkt. Die veränderte Durchblutung und der möglicherweise niedrige Blutdruckabfall können Kopfschmerzen verursachen.

Schwindel, verschwommenes Sehen, Gesichtsrötung, Errötung, Nasenverstopfung, Übelkeit und Blähungen sind häufige Nebenwirkungen bei etwa ein bis zehn Prozent der Anwender.

Welche Alternativen gibt es? 

Neben dem Wirkstoff Sildenafil, gibt es noch weitere Wirkstoffe die zur Behandlung einer erektilen Dsyfunktion eingesetzt werden. Dazu gehören vor allem Tadalafil (enthalte in Cialis) , Vardenafil (enthalte in Levitra) und Avanafil (enthalten in Spedra).

Michael Scheffler

Michael Scheffler

Erster Vorsitzende, Selbsthilfe-Impotenz Interessengemeinschaft

Michael hat die Gruppe gegründet. Er ist verantwortlich für Kontakte zu anderen Gruppen, Institutionen und Medien.

Quellen und weitere Literatur

  • AbZ
    https://www.abz.de/arzneimittel/details/praeparate/praeparatedaten/detail/pzn-234809.html
  • Sicherer Arzneimittelkauf im Internet
    https://www.bfarm.de/DE/Arzneimittel/Pharmakovigilanz/Versandhandel/_node.html