viagra-holland-kaufen

Kann man Viagra ohne Rezept in Holland kaufen?

Unsere westlichen Nachbarn in den Niederlanden haben eine lange republikanische Tradition. Aus diesem Grund ist sowohl der Gesetzgeber als auch die Gesellschaft selbst um einiges liberaler und flexibler als im bürokratischen Deutschland.

Leider ist man aber nicht so liberal wie andere Staaten und hält noch an der Rezeptpflicht für Viagra, ähnlich wie in Deutschland, fest. Es gibt aber Länder, in denen Viagra ohne Rezept erhältlich ist.

Es gibt sogar die Möglichkeit sich Potenzmittel legal online verschreiben zu lassen. Wie das funktioniert erfahren Sie unter: www.selbsthilfe-impotenz.org/potenzmittel-legal-online-kaufen

Gibt es Länder, in denen man Viagra ohne Rezept kaufen kann?

Das es auch anders geht und man Viagra raus aus der Verschreibungspflicht nehmen kann, zeigen uns andere Länder. Wir haben für Sie die Länder aufgelistet, in denen Viagra, mit dem Wirkstoff Sildenafil, auch ohne Rezept erhältlich ist. Um eine medizinische Konsultation kommen Sie aber in der Regel trotzdem nicht herum.

England, Schottland, Nordirland und Wales

Viagra in Holland kaufen
Viagra Connect bei boots.com in London

In Großbritannien (England, Schottland, Nordirland und Wales) ist Viagra Connect in der 50 mg Dosis von der britischen Arzneimittelbehörde MHRA freigegeben worden. Sie brauchen also kein Rezept von einem Arzt, um Viagra Connect in Großbritannien z. B. bei boots (Drogerie, Apotheke) zu kaufen. Viagra in anderen Dosierungen unterliegt in Großbritannien allerdings weiterhin der Rezeptpflicht.

Neuseeland 

Neuseeland war das erste Land der Welt, in dem Mann Viagra ohne Rezept kaufen konnte. Seit 2014 können Männer zwischen 35 und 70 Jahren dort 100 mg Sildenafil in 12er Packungen gegen Erektionsstörungen bei speziell ausgebildeten Apothekern kaufen. 

Polen 

In Polen ist Viagra seit Oktober 2016 ebenfalls rezeptfrei in der 25 mg Dosis in Apotheken erhältlich. Hier ist vor Ort ein Fragebogen mit 25 Fragen auszufüllen, um sicher zu gehen, dass keine Neben- oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auftreten.

Israel

Um den Handel mit illegalen Potenzpillen aus Asien einzudämmen, ist der Kauf von Viagra für Männer über 35 auch in Israel rezeptfrei in der Apotheke möglich. 

Wie sieht es mit Deutschland aus?

In Deutschland ist Viagra derzeit noch nicht ohne Rezept erhältlich. Laut Sprechern von Pfizer, dem Pharmakonzern, der Viagra vertreibt, ist eine Entlassung aus der Rezeptpflicht in Deutschland auch unwahrscheinlich, da hier die rechtlichen und bürokratischen Hürden höher sind, als in anderen Ländern.

Kann man sich aus Deutschland heraus in England Viagra online verschreiben lassen?

Doch Männer in Deutschland haben Glück. Durch die aktuelle Gesetzgebung der EU ist es möglich, sich Viagra in einer Online-Klinik in Großbritannien wie z. B. 121doc verschreiben und durch eine Online Apotheke legal zustellen zu lassen.

Das liegt daran, weil es in England legal ist sich Potenzmittel online verschreiben zu lassen. Und dank der EU-Patientenmobilitätsrichtlinie dürfen auch deutsche Patienten den Service von britischen Online-Kliniken wie z. B. 121doc in Anspruch nehmen.
Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auch in unserem Artikel unter: www.selbsthilfe-impotenz.org/potenzmittel-legal-online-kaufen

Folgende Schritte sind hierfür notwendig:

  1. Konsultation in einer Online-Klinik
    Sie suchen sich im Internet eine zertifizierte Online-Klinik wie z. B. 121doc in Großbritannien aus. Anders als in Deutschland ist das in England keine Besonderheit, sondern eher der Standard.
  2. Fragebogen
    Sie füllen einen online Fragebogen zu Ihrem Gesundheitszustand wahrheitsgemäß aus. Der Fragebogen wird von einem Arzt gecheckt und wenn keine Probleme mit Wechselwirkungen oder anderen Erkrankungen vorliegen, wird Ihnen das gewünschte Medikament innerhalb von ein paar Tagen zugeschickt.

Ändert sich daran rechtlich etwas nach dem Austritt aus der EU (2019)?

Aufgrund der EU-Patientenmobilitätsrichtlinie können sich Bürger der europäischen Union in jedem EU-Staat behandeln und Rezepte ausstellen lassen. Durch den Austritt Großbritanniens aus der EU (Brexit), wird dies so wahrscheinlich nicht mehr möglich sein. Wir halten Sie aber auf dem Laufenden.

Fazit: Viagra in Holland nicht ohne Rezept

In den Niederlanden ist ein Bezug von Viagra ohne Rezept derzeit nicht möglich. Wer trotzdem Viagra rezeptfrei kaufen möchte, muss den Umweg über Großbritannien oder oben genannten Länder gehen.

Auch wenn Viagra und ähnliche Präparate in diesen Ländern ohne Rezept zu kaufen sind, möchten wir Ihnen trotzdem einen vorherigen Arztbesuch ans Herz legen (oder zumindest den Besuch einer Online-Klinik wie 121doc), um die Risiken der Einnahme von Potenzmitteln zu minimieren.

Michael Scheffler

Michael Scheffler

Erster Vorsitzende, Selbsthilfe-Impotenz Interessengemeinschaft

Michael hat die Gruppe gegründet. Er ist verantwortlich für Kontakte zu anderen Gruppen, Institutionen und Medien.

Quellen und weitere Literatur